Qualität mit Sicherheit: Ermittlung von Drehmoment- und Montagevorgaben

Die Weisheit klingt banal, ist aber (leider) wahr: Nach fest kommt ab. Deshalb ist es ratsam und unter Umständen Unfall vermeidend, sinnvolle Drehmomente und Montagevorgaben für Bauteilgruppen zu ermitteln. 

Wir verfügen über jahrelang erprobte Prüfrhythmen, auch und insbesondere für High-End-Produkte aus Aluminium und Carbon. Denn Präzision und Kompatibilität bedeuten Fahrerzufriedenheit und das Vermeiden von Versagensfällen. Zudem bieten wir als weitere Prüfungen zur Sicherung der Qualität Messungen im Bereich Präzision, Lacktests und diverse Funktionsprüfungen.

Siegel - das den erreichten Sicherheitslevel ausweist

QUALITY – Qualität sichern, Montagefehler vermeiden

Mangelnde Präzision und nicht passende Kombinationen von Bauteilen können verheerende Folgen haben. Und das nicht nur für die Rad- und E-Bike-Fahrer selbst durch Unfälle, sondern auch für Sie als Hersteller, wenn es in die Produkthaftung geht.

Deshalb ermitteln wir reale Drehmomente am Fahrradbauteil selbst und geben erfahrungsbasierte Ratschläge, welche Kombinationen zu vermeiden sind.

Erster sehr wichtiger Schritt zur Minimierung von Ausfällen der Bauteile im Betrieb: sinnvolle Drehmomente und Montagevorgaben für Bauteilgruppen ermitteln, anstatt sich auf die Angaben der Schraubenhersteller zu verlassen. Im Zedler-Institut liegen hier jahrelang erprobte Prüfrhythmen vor, insbesondere auch bei besonders sensiblen High-End-Aluminiumprodukten und generell bei Produkten aus Carbon.

Auch für Lacktests und Funktionsprüfungen wenden Sie sich gerne an uns.

Warum sind diese Tests so wichtig?

Versagen vermeiden

Wir ermitteln reale Drehmomente und geben Ratschläge, von welchen Kombinationen abzuraten ist. So können Versagensfälle vermieden und der Fahrspaß erhöht werden.

Erprobte Rhythmen

Dank jahrelanger Erfahrung in der Prüfung und im aktiven Fahrbetrieb garantieren wir erprobte Prüfrhythmen – bei Teilen aus Carbon ebenso wie für (High-End-)Aluminiumprodukte.

Funktion und Passung

Neben der Drehmomentermittlung bieten wir Messungen im Bereich Passung und Präzision an sowie Lacktests und Funktionsprüfungen.